Bereits 10764 Beiträge!


Neue Beiträge
"Da war keiner"...
19.04.2014 - Dachschaden
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden
Wie man den Job NICHT bek...
10.04.2014 - Dr4ch3

Neue Kommentare
OT: Zugfahrt mit ... - Was viele ...
*tilt* ODER: Wer ... - fosaq
Jaja, da steht zw... - Richard El...
IT-geeignete B&uu... - Johannes.d...
Dämonen Cont... - Eisenzahn
"Da war kein... - Totmannkno...
Die kommt von der... - oldBoy
Analog vs. Digita... - Glatzkopf ...
Wanderschuhe - Noch ein B...
"Der Boss&qu... - oldBoy

EDV ohne Kaffee

Beitrag von Checker, am 16.08.2012
Durchschnittliches Voting: 3.803


Ich habe ein Verbot aller privaten elektrischen Geräte in unserem Betrieb (ca. 5000 Mitarbeiter) durchgesetzt.
Und damit trifft es auch die Kaffeemaschinen auf den Schreibtischen der EDV-Abteilung.
Ich sehe mich schon einen grausamen BOFH-Tod sterben.

Der DAU???

Ich natürlich, EDV vom Kaffee abzuklemmen ist die schlimmstmögliche Idee.
Jetzt müssen sie aus ihrem abgedunkelten, nur durch Monitorflimmern beleuchtetetn Räumen in die hell erleuchteten Flure und in die Teeküche laufen.

P.S.: Seit gestern läuft mein Laptop viel langsamer...



Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

Freie Radikale am 31.12.2013
Anti! Anti! Anti-Haixixpeh! Nieder mit dem Diktat! Trolle, lass das Glotzen sein, reiht euch in unsere äh Reihen ein!

kleiner Wolf am 31.12.2013 (® Profil)
Siehe auch:
hxxp://
www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/alkohol-kaffee-schuetzt-die-leber-vor-freien-radikalen-a-890788.html

Und merkwürdigerweise hat noch niemand das Folgende erwähnt:
hxxp://
ars.userfriendly.org/cartoons/?id=20031016

Dardos am 31.12.2013
... aber lass mal den Kaffe weg, dann wirste schneller blau !!!
Vertrau mir, - ich kenne mich mit sowas aus !!!

diego003 am 20.08.2012
Mich hätte es doch sehr gewundert, wenn nicht, wie üblich, die selben dämlichen Kommentare abgegeben worden wären. Keinen interessiert es, aber jeder meint, seine (Lustige) Meinung dazu geben zu müssen. *gähn*

Thomas Holtzkopf am 19.08.2012
Das haben die Schweizer von Vorenherein unterlassen

Potenz am 19.08.2012
Jaja, "früher war alles besser" und so, genau. Am besten, wir machen den Lautwandel und die hochdeutsche Lautverschiebung einfach wieder rückgängig. Denn mal ganz ehrlich: Diese Gegenwartssprache ist ja einfach nur noch zum kotzen.

Stromdieb am 18.08.2012
Dynamo anschliess - Hände reib

Duden, Konrad am 18.08.2012
*im Grab rotier*

Alter Opa am 18.08.2012
Der Duden ist ja schon seit 1995 kein Werk mehr, in dem man wegen guter Schreibung nachschlagen möchte. Der Duden bildet die Gegenwartssprache ab und nichts weiter.

Und das ist wohl schlimm genug.

Eisenzahn am 18.08.2012 (® Profil)
"sogar die vom Duden empfohlene Schreibweise."

Ah ja. Deshalb kritisch zu hinterfragen.

Es sei denn, man ist Untertan.



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen