spritbarometer.at - Hier finden Sie die günstigste Tankstelle
Bereits 10763 Beiträge!


Neue Beiträge
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden
Wie man den Job NICHT bek...
10.04.2014 - Dr4ch3
OT: Radarkontrollen-Dau
10.04.2014 - ramboraser

Neue Kommentare
Analog vs. Digita... - der Diesma...
Routerkonfigurati... - oldBoy
diese gemeine PDF... - Dauerkenne...
IT-geeignete B&uu... - Marker
diese Hitze - kleiner Wo...
Wanderschuhe - Fassungslo...
Verwählt? - Johannes.d...
Zeitreise dank Ab... - Kursleiter
Vom Regen in die ... - James May
Das letzte Tröpfc... - Slowpoke

Optische Bildübertragung

Beitrag von Chriss ® (Profil des Users), am 24.06.2012
Durchschnittliches Voting: 5.692


Gut ist, wenn man eins von diesen Handys besitzt, die Bluetooth zur Datenübertragung nutzen. So kann man dem Autor seine Urlaubsfotos direkt aufs Handy senden, damit dieser einen schmucken Film draus stricken kann.

Schlecht ist, wenn Bluetooth nicht funktioniert und auch keinerlei USB-Kabel geschweige denn Kartenleser zur Verfügung stehen.

Allerdings hat die liebe Bekanntschaft noch ein anderes Handy vorrätig, für das auch noch sämtliche Kabel da sind und Bluetooth sich bester Gesundheit erfreut.

Was macht man also? Man nimmt das Telefon ohne Bluetooth, zeigt die 1.3-Megapixel Bilder (!) nacheinander im Vollbild an und fotografiert sie mit dem neuen Handy vom Display (!!) ab, um sie dann per USB auf den PC zu kopieren.

Und nein, den Gag mit den Screenshots hab ich denen noch nicht erzählt.



Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

oidBoy am 26.06.2012
Ach, das wärmt mir das verhärtete und kalte Herz. Einem armen alten Mann noch einmal so viel Freude zu machen!

*Hier haste die versprochenen 5 Euro und jetzt hau ab!*

immerMalWiederHier am 26.06.2012
@oidBoy:
Du läufst eben außer Konkurrenz. Du bist so dermaßen beliebt, dass man das eben nicht immer nochmal extra erwähnen muss. Es wird quasi als gegeben angenommen.

oidBoy am 25.06.2012
Und wieder fehlt der Name oidBoy. Ich bin beleidigt! Alles SOnderschüler!

immerMalWiederHier am 25.06.2012
Ich schreibe hier immer mal wieder unter vielen verschiedenen Namen mit. Die Nummer kann ich eigentlich ganz gut leiden, Eisenzahn eher nicht so. oldBoy auch nicht so wirklich.

Aber diese beiden lese ich noch tausend mal lieber als das geblubber von Kodderschnauze und der alten Omma. Denn die haben nun wirklich GAR NICHTS zu sagen und sind obendrein nichtmal lustig.

amp amp Nico am 25.06.2012
Seit Frieder seinerzeit hier aufgetaucht ist, ging es stetig bergab mit DJ.
Gratulation, du hast gewonnen. Du darfst jetzt wieder gehen und deine ganzen erfundenen Persönlichkeiten mitnehmen. Und viele Grüße an deinen Psychoanalytiker.
Bin ich eigentlich paranoid? Frag ihn mal.

jensen69 am 25.06.2012 (® Profil)
@Eisenzahn
meinst Du mich mit Nummer?

oide Kodder-Omma am 25.06.2012
änd sä Winnäh is

oide Kodder-Omma!

Eisenzahn am 25.06.2012 (® Profil)
Also so langsam aber sicher bin ich am überlegen, ob die Kodderschnauze mehr nervt oder die Nummer.

Hm... die Nummer kommt mit immer demselben Müll und ist vorhersehbar.

Die Kodderschnauze ist vielleicht mein Nachbar, so von der Sprache her. Wobei, das mit Neukölln kann auch hergezogen sein. Man berlinert dort nicht so, das klingt eher nach Marzahn oder so.

Okay, ich hab mich entschieden: oidBoy ist der Sieger.

Admin_ am 25.06.2012
Genau!

Moderator am 25.06.2012
Ich lösch hier garnix! Dass das mal klar ist! Und alte Omma ist fast so gut wie oidBoy, auch klar!



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen