party-einladung.com - Partyorganisation leicht gemacht.
Bereits 10843 Beiträge!


Neue Beiträge
Völlig OT(?): Buchst...
22.09.2014 - Token
Optimale Formatierung
13.09.2014 - der_Konfigurator
Hol mir mal ne Flasche Bi...
12.09.2014 - Jackes
Nächtliche dringende...
11.09.2014 - Heinrich Dorfmann
Pöstler Sohn
05.09.2014 - schranzmozi
Konnektivität im OSI...
01.09.2014 - Ahwer
Strg-Z in RL
01.09.2014 - Bürohengst
Aluhütchen
31.08.2014 - amiga
Etwas OT: Informations- u...
29.08.2014 - lol
OT: Feuer! Feuer!
29.08.2014 - TLM

Neue Kommentare
OT: Zugfahrt mit ... - Forenleitu...
OT: DAF(ernsehjou... - schwuler F...
Ich seh nur ein D... - UIrich Nag...
Da werden Weiber ... - Unhoeflich
OT: Reflexgespr&a... - geschaedig...
OT: Heimwerken ei... - Hilpfer
Völlig OT(?)... - Forenleitu...
Der Hacker-DAU - Hacker
Polizei sofort zu... - Josef Weso...
Schulnetzwerk Cha... - UIrich Nag...

Partei-DAU

Beitrag von Waehler, am 10.05.2012
Durchschnittliches Voting: 2.247


Jetzt wo sich die Wogen wieder ein wenig geglättet haben wird's Zeit für einen Eintrag.

Wahlkampfslogan der FDP in Schleswig-Holstein? "Wählen Sie doch, was Sie wollen!"

Geht's denn NOCH dümmer? Da ist ja selbst "C wie Zukunft" ein Geniestreich gegen. ROFL! So ein DAU!



Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

Alter Hut am 07.08.2014
Diese Geschichte ist kein alter Hut, auch wenn mein Name etwas anderes vermuten lässt.

Eisenzahn am 17.02.2013 (® Profil)
Haj, Doktor:

Zum Wahlvieh muss es reichen.

Den Fehler, Menschen umfassend auszubilden, hat bereits die DDR begangen. Und wie man weiß, ist dies schädlich für Politikerkarrieren.

Volk muss dumm bleiben - das ist seit mehreren Jahrtausenden goldene Regel der Politik. Wer dagegen verstößt, sägt am eigenen Ast.

Zum Glück ist das Volk dumm und dümmer - der Verblödungskoeffizient ist seit etwa 20 Jahren konstant.

Dr. Marcel Bauchacker am 17.02.2013
1.: Es ist eine allgemeine Bildungsstufe für alle Bevölkerungsschichten nötig. Diese wird so eingerichtet, dass sie für alle erreichbar ist. Daher werden alle Bildungsstufen höher als Hauptschule abgeschafft.

2.: Die Finanzierung der Bildung ist Sache des Privathaushalts.

3.: ausländische Bildungswege werden generell als gleichwertig anerkannt.

4.: Bücher sind in naher Zukunft überflüssig und werden später verboten.

tamitearful am 16.02.2013
welche stellung vezieht die pertei b90/die grünen bei dem thema bildung ? könnt ihr mit bitte 4 sachen nennen ? danke im voraus. (:

Stangelwirt3 am 29.01.2013
Darauf einen großen Schoppen, Rainer! :DD

Guido Westerwelle am 25.01.2013
Diese Art der Berichterstattung ein Jahr nach einem angeblichen Vorfall ist zutiefst unfair.

Jenny Elvers-Eldingsda am 24.01.2013
HaaaAAAllo! Hipps. Gnihihihi haba ma gerüp gerup gerülpst. Haschu ma Feur, Süssa? Oh, da ischa der Raihainer! HaaaLLLoooo Rainer! Trinkschu ein mit? Isch habsch schooo großen Durscht, hab isch. Rainer geht nosch, Rainer geht nosch rein *torkel*

Bruederle am 24.01.2013
Isch kann *hipps* nur ma me mu meine *hicks* Aussi Assa Aussage vum 21zwanschischte wieddaholn. Die da du da hatt sich nischts *rülps* geun gean geändert. Haschu ma nowas zu trinken? Hier isch so tra tru trokcn.

strathmann am 24.01.2013
Brüderle ist Experte für Indiskretionen. Der weiß wie es geht, und wer dafür in Frage kommt. Schließlich mußte er ja genau deswegen den Minister aus seiner vita streichen und ist nur noch "Fraktionsfuzzy". Wer ausser einem "Liberalen" ist schon so blöd?

Johannes.der.Echte am 23.01.2013 (® Profil)
Nach der "neuen" Rechtschreibung müsste da "Manche" stehen.



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen