Bereits 10853 Beiträge!


Monitor "Reinigung"

Beitrag von Daniel Kay, am 24.01.2007
Durchschnittliches Voting: 6.294


Die Geschichte ist mir zwar nicht selber passiert aber wurde mir in einem Betrieb erzählt nachdem ich die wegen etwas "Seltsamen" das mir aufgefallen ist gefragt habe:

Bei einem Grafiker war einmal ein Praktikant [P] beschäftigt, der erhielt von seinem Arbeitgeber [A] den Auftrag einen Monitor etwas sauber zu machen da der wohl schon etwas verschmiert war (man muss ja immer mit der Fingerspitze wie bei einem Touchscreen direkt auf die Farbe drücken die man haben will).

[A] geht mal etwas weg, nen bildschirm putzen kriegt man doch sicher noch alleine hin und es sind ja noch andere Sachen zu tun. Als [A] zurück kommt hört dieser irgendein schleifendes Geräusch was sich als der [P] entpuppt der dabei ist den Bildschirm mit einem Ballen Stahlwolle in eleganten Kreisbewegungen zu putzen was ein interessantes Kreismusten hinterlässt. Bevor der erstaunte [A] was sagen kann beschwert sich [P] bereits mit "Son Mistzeug, je mehr ich putze desto schlechter sieht man irgendwas"

Der Monitor is heute noch da, der [P] verständlicherweise nicht


ACHTUNG Archivsystem!

Es sind keine neuen Einträge, Bewertungen oder Kommentare mehr möglich.