party-einladung.com - Partyorganisation leicht gemacht.
Bereits 10765 Beiträge!


Neue Beiträge
Fernsehen vs. Realitä...
25.04.2014 - Anonymous
"Da war keiner"...
19.04.2014 - Dachschaden
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden

Neue Kommentare
Das Mikrowellenme... - oldBoy
OT: Zugfahrt mit ... - RTL-Kamera
Jaja, da steht zw... - o|dBoy-Fan
Analog vs. Digita... - Zweieinhal...
Die kommt von der... - Franzoesis...
Lieber Kollege... - Forenleitu...
OT: falsches Kenn... - Foren-Lebe...
Hochzeit - isjairre!!...
Konnektivitä... - Dwargh
Lastenaufzüg... - Daufinder

OT: Zugfahrt mit Hindernissen

Beitrag von OT, am 17.10.2012
Durchschnittliches Voting: 7.274


Hochsommer 2000 - Plötzlich quiiiietsch.Zug bleibt stehen.Durchsage > Meine Damen und Herren,durch einen Weichenfehler müssen wir anhalten, wir bekommen Gegenverkehr.Bitte haben sie Geduld.
Alle schauen betroffen.Hitze draussen,Hitze drinnen.
Man geht massig ins Bordbistro,trinkt ganz schön viel und ergeht sich in Szenarien, was ist wenns plötzlich knallt durch Gegenzug ?
Man rechnet durch,wir sind in der Mitte des Zugs, es kann also alles halb so schlimm werden.Aber die Paranoia steigt.Ich fange an Gitarre zu spielen, das lenkt ab,wir beginnen zu singen, die Stimmung kippt in Galgenhumor.
Nach über 1 Std. rauscht auf Nebengleis ein langer Güterzug vorbei.
Durchsage> Das ging ja noch mal alles gut,wir fahren weiter.
Vor Frkfrt. fährt Zug ganz langsam ein,wir sind alle ganz schön hackedicht, ich schaue beim aufstehen nicht nach oben und glaube ich zieh mich am Griff hoch.
Es war leider die Notbremse.Nochmal 10 Min. warten. Die Gäste ausm Bistro verteidigten mich vor Bahnpolizei dass es ein Versehen war,
und das wars auch glaubhaft. Anschlusszug ?
Ich hab in Frkft. übernachtet. Denkwürdige Reise.



Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

RTL-Kamera am 24.04.2014
Die Anerkennung von Augenkrebs als Berufskrankheit ist längst überfällig!

Johannes.der.Echte am 24.04.2014 (® Profil)
Da sieht man, wie weit es mit den IT-lern geht.

isjairre!!!! am 24.04.2014
It-Boy und Ex-Dschungelcamper Julian F.M. Stöckel (27) ist total scharf drauf, sich vor RTL-Kameras die Kleider vom Leib zu reißen!!!!!!!!!!!!!!!!!

Forenleitung am 24.04.2014
Ausnahmsweise. Aber nur, weil du es bist.

unangemeldeter Besucher am 24.04.2014
Ich will aber auch!

Forenleitung am 24.04.2014
An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Was viele nicht wissen: am 24.04.2014
Die Maersk Mc-Kinney Møller hat 140 Millionen Euro gekostet. Sie ist fast 400 Meter lang, knapp 60 Meter breit und wiegt 55.000 Tonnen - ohne Ladung. Denn ein Beladen ist nicht möglich, die Werft hat vergessen, Türen in das Containerschiff einzubauen. Die österreichische berittene Gebirgs-Marine hat Interesse an dem Ankauf des Schiffs bekundet. Es soll zum alpinen Jagd-U-Boot umgerüstet werden.

isjairre!!!! am 23.04.2014
Am 5. Mai muss sich Justin Bieber (20) in Miami wegen seiner nächtlichen Spritztour vor Gericht verantworten!!! Doch nun erklärten die Anwälte des Sängers, noch mehr Vorbereitungszeit für den Prozess zu benötigen!!!!!! Bieber selbst reist indes mit seiner Mutter durch Japan!!!!!!!!!

Kommunistenjaeger am 23.04.2014
Leider sehen wir uns gezwungen, den Foren-Informationsdienst auszuschalten.

Er hat geschrieben:

"Im gemeinsamen Kampf gegen (zensiert/geheim) arbeiten wir nun enger mit den USA zusammen."

Das hört sich ja noch sehr löblich an.

Weiter schreibt er:

"Falls ja, werden die entsprechenden persönlichen Informationen von uns geliefert."

Auch dies noch sehr löblich.

Aber im folgenden steht:

"Hierzu gehören [...] auch [...] Angaben [...] zum Sexualleben."

Das hört sich nur an der Oberfläche an wie ein freundliches Entgegenkommen unseren geplagten Agenten gegenüber.

Aber Sie wollen nicht wissen, was dahinter steckt. Von 528 Agenten, die sich mit dieser Materie beschäftigt haben, sind schon 526 in einer geschlossenen Anstalt gelandet, wo sie den ganzen Tag nichts tun als verzweifelt herumbrüllen, einer hat sich das Leben genommen, nachdem er sich die Augen ausgerissen hat, und einer (der aber schon vorher als extrem pervers bekannt war) hat jedes Interesse an perversem Sex verloren und wird psychologisch betreut.

Linkshraipanntivashisst am 23.04.2014
Stimpt nüsch! Misch binn Freier(R) Shripfschtella (TM)! Misch nua betsaalt binn fonne dauschtohryes!



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen