Bereits 10764 Beiträge!


Neue Beiträge
"Da war keiner"...
19.04.2014 - Dachschaden
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden
Wie man den Job NICHT bek...
10.04.2014 - Dr4ch3

Neue Kommentare
OT: Zugfahrt mit ... - RTL-Kamera
Jaja, da steht zw... - o|dBoy-Fan
Analog vs. Digita... - Zweieinhal...
Das Mikrowellenme... - EisenzahnF...
Die kommt von der... - Franzoesis...
Lieber Kollege... - Forenleitu...
OT: falsches Kenn... - Foren-Lebe...
Hochzeit - isjairre!!...
Konnektivitä... - Dwargh
Lastenaufzüg... - Daufinder

Druckluft vs. Druckgas

Beitrag von zetti ® (Profil des Users), am 31.08.2012
Durchschnittliches Voting: 7.435


Es war mal wieder soweit, ich habe mein Unterlagen sortiert und es gab neues Futter für mein kleinen Schredder - Bevor jemand auf die falsche Fährte kommt, es geht um echtes Papier und einen richtigen Schredder.

Hm, das automatische Einschalten funktionert nicht. Normalerwiese erkennt eine Lichtschranke, daß es etwas zu schreddern gibt und das Gerät setzt sich in Bewegung.

Kein Problem, die Sprühdose mit dem Druckgasreiniger geholt, ein paar Mal ordentlich vor die Lichtschranke gesprüht, das wird helfen.

Test: Gerät eingestöpselt, ein Blatt Papier in den Einzug gehalten und Booom, beim Anlaufen des Motors flog mir die Schreddereinheit um die Ohren und eine Stichflamme rasiert mir den Unterarm.

Fazit: Wenn man schon nicht die Warnhinweise auf der Sprühdose liest: "Hochentzündlich" "Bildung explosionsfähiger Gemische möglich" "Nicht rauchen"...., dann sollte man sich zumindest überlegen, wie das Gas aus der Dose kommt und daß nicht-enzündliche Treibmittel inzwischen verboten sind.

Schredder und User sind übrigens wohlauf.




Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

Peter Kreuder am 09.09.2012
@FUNSHO MOSES.K

Ich brauche keine Millionen
mir fehlt kein Pfennig zum Glück.
Ich brauche weiter nichts als nur
Musik, Musik, Musik.

oidBoy am 08.09.2012
Tschö, alter Kumpel! Machs guhut! Bis morgen!!

Wer warn das?

schmidtschmier am 08.09.2012
BIS MOIEN LEUTZ!!!

OMFG am 07.09.2012
S U B T E R R A N I E N.

Eisenzahn am 07.09.2012 (® Profil)
@oidBoy

Ich wollte schon eher antworten, aber da kamen solche komischen Leute auf mich zu, die schon in der Bibel standen ("sie trugen seltsame Gewänder und irrten ziellosumher") und murmelten die ganze Zeit:

"AKTIVE MANAGEMENT-BEAMTE NIGERIAN NATIONAL PETROLUEM
AKTIVE MANAGEMENT-BEAMTE NIGERIAN NATIONAL PETROLUEM

WIRR SINNT DAS VOLK..."

Da wollte ich die erst mal unter den Tisch saufen.

Tja, und da bin ich leider erst eben wieder von aufgewacht.

oldBoy am 07.09.2012 (® Profil)
@oidBoy am 06.09.2012
>>> Undank ist der Welten Lohn.
... Der Eisenzahn ist töffte!"
...sondern meinen aller-allerbesten Freund. <<<

Naja, ein bißchen träumen, ein bißchen schleimen und schon hat man Freunde?

So einfach ist das?

oidBoy am 06.09.2012
Undank ist der Welten Lohn.

Wie lange kennen wir uns jetzt schon? 30 Jahre? 40? Eine Ewigkeit jedenfalls, viel zu lange, wie mir manchmal scheint. Und in all der Zeit, habe ich da nicht immer treu an deiner Seite gestanden, wenn mal wieder alle auf dir rumgehackt haben? Habe ich nicht immer gesagt "Ihr SOnderschüler, lasst das! Der Eisenzahn ist töffte!" Und nun fädle ich dieses Bombengeschäft ein und denke nicht zuerst an mich, sondern meinen aller-allerbesten Freund. Und es ist auch wieder nicht recht. *schnüff*

Eisenzahn am 06.09.2012 (® Profil)
Hej, lass das sein!

Jetzt krieg ich bestimmt Ärger, und alles nur deinetwegen!

oidBoy am 06.09.2012
Klingt seriös, wo kann ich unterschreiben?

Hier?

Alles klar, mach ich meinen Otto: Ei-sen-za-hn

FUNSHO MOSES.K am 06.09.2012
LIEBER SIR/MADAM:

MEINE PARTNER UND ICH SIND AKTIVE MANAGEMENT-BEAMTE NIGERIAN NATIONAL PETROLUEM

CORPORATION. WIR MÖCHTEN DEINE BEMÜHUNGEN EINSETZEN ZU DIENEN ALS DAS RECEIVER/BENEFICIARY EINER VERTRAG SUMME WERT $34M. DAS GELD GEHÖRT ERLAUBTERWEISE NACH US; ERTRÄGE VON DEN VERTRAG ABKOMMEN SEIN GEHEIM

DURCHGEFÜHRT IN UNSEREM NAMEN ÜBER DEN JAHREN. UNSER MASTERPLAN IST, DICH DEN HAUPTbegünstigten DIESER KAPITALS ÜBER DAS VORRÜCKEN DU ALS FREMDFIRMA, ZU DER DIE KORPORATION VERSCHULDET IST, NACH DER MELODIE $34M ZU BILDEN. DIE

BLAUPAUSE IST 100%, DAS GEPRÜFT WIRD UND ZUM BUCHSTABEN BEARBEITBAR. DU MUSST NUR IN DER KORRESPONDENZ MIT DER

SPITZE BANK SEIN [ÜBER TELEFON, E-MAIL U. TELEFAX] BIS DAS GELD IN
JEDES MÖGLICHES BANKKONTO NORMINATED VON DIR ERLASSEN WIRD. WIR HABEN DAMIT EINVERSTANDEN SIND, DIR 10% ($3.4M) FÜR DEINE FREUNDLICHE UNTERSTÜTZUNG
ANZUBIETEN. ZURÜCK ZU US FÜR GESAMTE DETAILS BITTE ERHALTEN. MIT
FREUNDLICHEN
GRÜSSEN,



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen