spritbarometer.at - Hier finden Sie die günstigste Tankstelle
Bereits 10765 Beiträge!


Neue Beiträge
Fernsehen vs. Realitä...
25.04.2014 - Anonymous
"Da war keiner"...
19.04.2014 - Dachschaden
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden

Neue Kommentare
Das Mikrowellenme... - oldBoy
OT: Zugfahrt mit ... - RTL-Kamera
Jaja, da steht zw... - o|dBoy-Fan
Analog vs. Digita... - Zweieinhal...
Die kommt von der... - Franzoesis...
Lieber Kollege... - Forenleitu...
OT: falsches Kenn... - Foren-Lebe...
Hochzeit - isjairre!!...
Konnektivitä... - Dwargh
Lastenaufzüg... - Daufinder

OT: DAS(upporterin)

Beitrag von meinereiner, am 12.07.2012
Durchschnittliches Voting: 3.948


*erstigefasel*

Mahlzeit,
(vorbla)
es begab sich von ein paar Jahren als ich auf die hahnebüchene Idee kam in der Stadt ein wenig bummeln und eine kleinigkeit essen zu gehen.
Da ich aus einer größeren Stadt komme und bekanntermaßen dort die Parkplatzsituation eher suboptimal ist, wurde die nahegelegene Parkgarage (eine Parkgarage ist ein quasi ins Erdreich gestztes Parkhaus) auserkoren. Leider hat das gute Stück um Platz für Parkplätze zu sparen nur eine Rampe mit Ampelregelung. Weiterhin ist in dieser Parkgarage die Ausfahrt mittig, man fährt also von oben 2Etagen runter und kann dann wieder hinausfahren, oder noch 2weitere Etagen herunter fahren. Wenn man unten geparkt hat, muss man dementsprechend der Ampelanlage folgend wieder hoch fahren.
(/vorbla)

Also rein, Ampel grün, ab runter und: Bremsen und still gestanden. Stau auf der Rampe. WTF, Ampel war doch grün!

Da eh alles steht, ausgestiegen und, jawohl, auch die Ampel an den anderen Einfahrten sind grün.

Da ich eigentlich ein sehr sozialer ind hilfsbereiter Mensch bin, erster Gedanke: Der Betreiber braucht wohl dringend die Information über die Fehlfunktion, sonst steht hier gleich die halbe Stadt im Weg.

Parkticket hatte ich ja bereits, also *Nummerwähl*

DAS: blafasel was darf ich für sie tun.

meinereiner: Guten Tag ich stehe hier in ihrem Parkgarage und die Ampelanlage spinnt.

DAS: Welches Parkhaus? (die falsche Definition sei zunächst mal ignoriert)

meinereiner: erm, weiß leider nicht wie die Straße heißt und auf dem Ticket steht leider keine genaue Bezeichnung, aber das in der Oberstadt der Stadt *Heimatort*

DAS: Wir haben 3Parkhäuser in *Heimatstadt*

meinereiner: und wieviele davon sind in der Oberstadt?

DAS: Nur eins.

meinereiner: Dann raten sie doch mal in welchem ich feststecke.

DAS: Da wird mir aber kein defekt angezeigt.

meinereiner: Glauben sie mir bitte das ein defekt vorliegt

DAS: Aber nach meinem PC ist alles in Ordnung.

meinereiner: Ich stehe in ihrer Parkgarage und es bewegt sich NICHTS.

DAS: Das kann nicht sein, wenn es einen Fehler gäbe, würde er mir angezeigt.

meinereiner: Hören sie zufällig das Gehupe im Hintergrund?

DAS: Ja, und?

meinereiner: Diese Leute würden ihnen durchaus auch einen defekt der Ampelanlage bestätigen.

DAS: Ich werde nachher mal jemanden vorbeischicken, auch wenn ein defekt ausgeschlossen ist.

an dieser Stelle riss der Geduldsfaden, irgendwie kam das inzwischen mehrminütige Gespräch und der Vorwurd der Lüge bei mir nicht ganz so gut an.

meinereiner: *wilde Flüche ala Brechdurchfall und zu kurze Arme*
Hören sie, es ist mir sch***egal was ihr PC sagt, die Ampelanlage ist defekt! sehen sie zu das sie einen Techniker heran bekommen, schließlich bricht hier nicht bald die Hölle los, dafür ist es eigentlich schon zu spät! Schönen Tag noch!


Irgendwann gab es dann eine Art gentlemans agreement und es wurde abwechselnd von oben und unten gefahren.

Nach sagenhaften 20minuten (Ich war der Ausfahrt verhältnismäßig nahe) habe ich es dann wieder heraus geschafft (habe meine wärend des stop&go Freundin das Ticket bezahlen geschickt [wären doch nur alle so pfiffig gewesen]).

Anschließend hörte ich nur in den Nachrichten das der Verkehr rund um die Parkgarage seltsamerweise ein wenig chaotischer sei als sonst.

Ab nachhause, nix bummeln, nix essen -_-



Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

Hierlasser am 20.07.2012
www.xkcd.com/1084/

Ich lass den mal hier, ne? Damit man mal sieht, womit sich Supporter so rumschlagen dürfen.

MainerEiner am 19.07.2012
Nu ja - ist keiner von "mainen". :) Habe da auch kein Erstlingsgefasel hinterlassen. Ob meine Beitraege besser waren, diese Einschaetzung ueberlasse ich mal dem werten Leser.

:)

Nimms leicht. Keinen Stress.

Der Pfiffige am 13.07.2012
@Freundin von meinereiner

Bezahle mal rasch meine Parkgebühren!

oidBoy am 13.07.2012
Wer zolibatär lebt (oder zumindest vorgibt zolibatär zu leben) weiss in der Regel nicht, was eine stop&go Freundin ist. Es geht hier offenbar um Sexualpraktiken.

Wie bei dem "Witz" als er im Akt innehält und sie fragt, was er da tue. Darauf er "Habe ich auf youporn gesehen, nennt sich buffering".

Kritikerpapst am 13.07.2012 (® Profil)
Positiv hervorzuheben ist, dass in dieser Geschichte tatsächlich ein DAU vorhanden ist. "Da ist nichts defekt, denn wenn das so wäre, dann wär da ja was!". Was der "Compjutah" sagt, wird schon richtig sein.

Negativ hervorzuheben ist eigentlich alles andere. "*erstigefasel*", "(vorbla)" und "(/vorbla)", usw. usf.

Da bleiben natürlich nicht mehr viele Punkte übrig. Ich vergebe 2 Punkte für diese Geschichte, da immerhin ein DAU vorhanden ist.

Interessieren würde mich jetzt noch, was eine " stop&go Freundin" ist.

oidBoy am 13.07.2012
Was viele nicht wissen: Ich lebe in Pattaya. Da haben wir neulich auch eine Ampelanlage an der Villa Germania installieren lassen. Weil bisher alle Besoffenen lustig rumgetorkelt sind, wie es ihnen gerade in den benebelten Sinn kam. Also die netten Lampen installiert und ab dafür! Aber Rallen-Jupp, der Suffkopp, hat mal wieder die Kabel verwechselt und einen veritablen Stromausfall produziert. Und nun müssen wir heuer schon in der dritten Woche warmes Bier trinken!

Johannes.der.Googler. am 13.07.2012 (® Profil)
@Supporterin

Ungefähr 537 Ergebnisse (0,29 Sekunden) für "Ordnubng".

ein dj-Leser am 13.07.2012
<<*erstigefasel*>>

*Ein-Punkt-Gefasel*

Eisenzahn am 13.07.2012 (® Profil)
Wieso sollte "wieviele" ein Rechtschreibfehler sein?

Supporterin am 13.07.2012
Die Anlage ist völlig in Ordnung - deswegen zeigt die Ampel ja GRÜN an. Wenn die Anlage nicht in Ordnubng wäre dann würde sie ROT anzeigen.

Was will der Depp da am Telefon ?



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen