Bereits 10764 Beiträge!


Neue Beiträge
"Da war keiner"...
19.04.2014 - Dachschaden
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden
Wie man den Job NICHT bek...
10.04.2014 - Dr4ch3

Neue Kommentare
OT: Zugfahrt mit ... - RTL-Kamera
Jaja, da steht zw... - o|dBoy-Fan
Analog vs. Digita... - Zweieinhal...
Das Mikrowellenme... - EisenzahnF...
Die kommt von der... - Franzoesis...
Lieber Kollege... - Forenleitu...
OT: falsches Kenn... - Foren-Lebe...
Hochzeit - isjairre!!...
Konnektivitä... - Dwargh
Lastenaufzüg... - Daufinder

IP Adresse verloren

Beitrag von schreimi85, am 12.07.2012
Durchschnittliches Voting: 4.714


Hallo liebe Leser.

Während meiner Studienzeit habe ich nebenbei im "Technischen-Support“, kurz Call Center, eines großen ISP gearbeitet.
Leider ist die Mitarbeiter-Fluktuation aufgrund der „super“ Arbeitsbedingungen sehr hoch und so werden Koch, Friseure, Mechaniker und noch weitere „IT-Profis“ nach einer kurzen Einschulungsphase als „Techniker“ bezeichnet und an die Telefonleitungen gesetzt.
Da ich mich aus der breiten Masse aufgrund meiner guten IT-Kenntnisse (TU Student) herauskristallisiert habe, wurde ich öfter mal von Kollegen(innen) die sich nicht so gut auskannten um Rat gefragt.
So hat es sich zugetragen, dass wieder mal mein Telefon geläutet hat und eine Kollegin (K) dran war.
K: Hi, wo bekommt man bei DSL eine neue IP-Adresse?
Ich: Ähm wieso?
K: Naja der Kunde meint er hätte seine verloren.
Ich: ?? Wie verloren? Wie hat er das gemacht?
K: Er meinte er war mit Wlan unterwegs und jetzt kommt er nicht mehr online.
(Mir wir immer mehr bewusst, dass meine Kollegin da keine Ahnung hat was eine IP-Adresse ist)
Ich: Oje das ist ganz schlimm. Wo hat er sie verloren? Hat er schon danach gesucht, vielleicht findet er sie noch?
K: Moment ich frag ihn mal. …. 2 min schweigen: Naja er ist vom Wohnzimmer in die Küche, aber danach gesucht hat er noch nicht so wirklich.
Ich: naja er soll mal danach suchen.
K: ok -> aufgelegt
Ich schon an Lachanfall, aber auch ein schlechtes Gewissen, da läutet es erneut. -> wieder besagte Kollegin.
K: Du der Kunde will nicht danach suchen.
I: Ja ok kein Problem. Er bekommt bei uns für 60€ eine Neue von uns oder, das darf ich dir eigentlich nicht sagen, er geht zum Blödiamarkt, da gibt’s jetzt einen 10er Pack IP-Adressen in Aktion.
K: Ok sag ich ihn, Danke.
Bevor ich noch was sagen kann, hat sie auch schon wieder aufgelegt.
War sicher nicht ganz fair von mir, aber ich konnte einfach nicht wiederstehen.




Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

Mobbingstudent am 31.07.2012
Hallo! Ich bin der eingebildete Mobbingstudent, möchtest Du mein Double werden?

Nachtfalke am 14.07.2012 (® Profil)
Ist doch klar, dass die IP-Adresse weg ist. Nach 24h ist diese verbraucht, und der Kunde benötigt eine neue. Diese kann man natürlich bei seinem Service-Provider beantragen (eidesstattliche Versicherung der Eltern beifügen, ein ärztliches Attest und eine ausführliche Begründung, WARUM man eine neue IP-Adresse will und WAS man damit vorhat, alles in dreifacher Ausfertigung). Nach etwa zwei Wochen bekommt man einen Bescheid, und mit etwas Glück nach weiteren zwei eine neue IP-Adresse, nebst einer Rechnung über 120€ Bearbeitungsgebühren.

Wer schlau ist, kauft gleich das Tausender-Paket IP-Adressen für 1.999€.

E|SENZAHN am 13.07.2012
Gehts noch, hier meinen Nicknamen nachmachen zu wollen?
Außerdem heißt das DIE Poster, du Dau!

Dings am 13.07.2012
Naja, wer weiß, zu welchen Konditionen heutzutage Supporter beschäftigt werden, den wundert sowas nicht. Von daher ist der ISP der DAU, zu solchen Konditionen arbeitet nur, wer nichts anderes findet.

Esenzahn am 13.07.2012
Rechtschreibfehler, wohin man schaut! Es heisst das Poster, DAS Poster, lernt das endlich!!

was habt ihr nur alle? am 12.07.2012
der Poster hat doch dem Kunden gar nichts falsches gesagt - nur der Kollegin. Und der auch nur, weil sie ihn nicht hat aussprechen lassen, sondern aufgelegt hat, als die Grenze ihrer Merkfähigkeit erreicht war.

schreimi85 am 12.07.2012
Der letzte Halbsatz muss natürlich heißen: "..., aber ich konnte einfach noch nicht wieder stehen."

dauertrager am 12.07.2012 (® Profil)
echt ein armer Kunde, nicht nur, dass er mit einer unerfahrenen (aber sicher übermäßig netten, das ist meist ein gutes Erkennungszeichen)Supporterin zu tun hatte, nein, er wird auch noch von ihr (in Deinem Auftrag) verarscht.
Ganz ehrlich: DANN wundern sich die Leute über den schlechten Ruf der ISP-Hotlines?

IP-Adresse am 12.07.2012 ... ...
Was, wie? Hier bin ich doch?

Dass sowas im Support arbeitet ist ... Ganz starke Leistung! Vollpfosten -.-

meinz am 12.07.2012
gemein, aber gut^^

8 Punkte für unseren BSOOH (Bastard Supporter Out Of Hell)



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen