Bereits 10764 Beiträge!


Neue Beiträge
"Da war keiner"...
19.04.2014 - Dachschaden
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden
Wie man den Job NICHT bek...
10.04.2014 - Dr4ch3

Neue Kommentare
OT: Zugfahrt mit ... - Was viele ...
*tilt* ODER: Wer ... - fosaq
Jaja, da steht zw... - Richard El...
IT-geeignete B&uu... - Johannes.d...
Dämonen Cont... - Eisenzahn
"Da war kein... - Totmannkno...
Die kommt von der... - oldBoy
Analog vs. Digita... - Glatzkopf ...
Wanderschuhe - Noch ein B...
"Der Boss&qu... - oldBoy

WLan Kabel verlegt

Beitrag von GloriaViktoria, am 29.06.2012
Durchschnittliches Voting: 6.37


Anruf von Neukunde:
"Ich möchte meinen Netzwerkdrucker in einen anderen Raum verlegen, bitte kommen Sie vorbei und schaffen Sie die notwendigen Voraussetzungen!"

Techniker fährt los, alles dabei, was man eben so benötigt.

Beim Kunden angekommen, jetzigen Standort geprüft, neuen Standort geprüft. An neuen Standort Netzwerkdosen verlegt.

So weit so gut. Also "muss" man jetzt ja nur noch den Drucker in den neuen Raum tragen, Anschluss patchen und gut is..

Techniker schlisst Stromversorgung an, greift zum Patchkabel... und bevor es eingesteckt werden kann, beginnt der Drucker los zu legen.

Kunde hatte vollkommen vergessen, dass dieser Drucker seit nunmehr 2 Jahren, per WLan eingebunden ist.



Wie gut hat Dir dieser Beitrag gefallen:




Kommentare


Eigenen Kommentar verfassen!

(Bei beleidigenden / besonders dämlichen Kommentaren, bitte mich verständigen, damit ich sie löschen kann ... Ich kann leider nicht ALLE Kommentare lesen ... DANKE!)

Und nun die Werbung am 27.09.2012
Nobody does it like Molten Boson!
(Restaurierte Textdatei aus Benders Archivdatenkern)

*Higgs* am 05.07.2012
*Higgs*
Sorry, ich habe *higgs* einen ziemlich hefti-*higgs* heftigen Schluckauf. *Higgs*

Prof. Anton Rebhan am 05.07.2012
Alle bisher gemessenen Charakteristika des Teilchens, etwa die einzelnen Zerfallsraten, mit denen sich das Higgs in andere Teilchen umwandelt, stimmen sehr gut mit den erwarteten Eigenschaften des Higgs überein.

Higgs-Boson am 03.07.2012
Solche DAUs. So gut habe ich mich jetzt auch wieder nicht versteckt.

ForschungszentrumFermilab am 03.07.2012
Unsere Daten deuten stark auf die Existenz des Higgs-Boson hin!

Egal am 02.07.2012
Und? Der DAU ist der Kunde. Bezahlte Arbeitszeit für den Techniker. Fertig.

Eisenzahn - der echte am 02.07.2012
> 2. Falls diese Aussagen des Spaßes wegen entsprungen sind, haben sie hier nichts verloren.

Korrekt. Die ist eine seriöse Seite. Und DAUS sind ein sehr ernstes Thema. Über DAUs Witze zu machen, das gehört sich wirklich nicht.

Loop am 02.07.2012
1. Falls manche hier ihre Aussagen ernst meinen, dann ist das beschämend.
2. Falls diese Aussagen des Spaßes wegen entsprungen sind, haben sie hier nichts verloren.

Ehel am 02.07.2012 (® Profil)
Wenn der Drucker am alten Standort noch per Kabel am LAN hing (welches vermutlich deaktiviert war), hat der Techniker entsprechendes Kabel auch entfernt.

Fehlende Doku ist trotzdem unclever. :)

@Goth am 01.07.2012
"„und gut is..“ Ich kann diese Unterschichtenformulierung echt nicht mehr lesen!"

Brauchst du eine Brille? Dann is auch wieder gut.

Übrigens, hier mal ein paar "Gänsefüßchen" für dich: """""""""
Die kannst du dann bei Bedarf ausschneiden und in deine Beiträge einfügen.



*SNIP* das sind die 10 neuesten Kommentare *SNIP*

ALLE Kommentare lesen oder Eigenen Kommentar verfassen