Bereits 10853 Beiträge!


Druck-Dau

Beitrag von DJKno, am 20.07.2009
Durchschnittliches Voting: 4.801


Ich bin immernoch IT-Supporter eines größeren Betriebes.
Da ich hauptsächlich Drucker betreue, passieren da schon viele originelle Dinge.
Aber die heutige Nummer setzt dem ganzen die Krone auf.
Anruf eines Kollegen (K).

(I): Guten Tag, IT-Hotline wie kann ich helfen?
(K): Hallo, unserer Flurdrucker druckt mein Dokument nicht vollständig.
(I): OK, dann hätte ich gern mal die IP ihres PC's,
Ich schau mir das mal an.
(Eh ich hier ewig Glaskugel spiele)
(K): (Nennt IP)

Ich schalte mich drauf und lasse mir seinen Vorgang zeigen.
Datei - Drucken - Seite 2 ausgewählt (Weil Seite 1 kam ja schon)- Und gib ihm.
Druckauftrag wird erfolgreich übertragen.
Drucker bleibt stumm.

Verdammt, ich dachte es wird einfach.
Standardprozedure: Spooler auf Server durchstarten, Drucker neu verbinden, Testseite kommt --> OK.

2. Versuch, komplettes Dokument, Seite 1 kommt, dann nix mehr.

Ich bequeme mich durch das halbe Bürogebäude zum Kollegen.
Das muss ich live sehen. Kaum angekommen war beim 2. Blick klar wo sein Fehler war.
Die Scrollleiste rechts sah unverschämt klein aus.

Lösung:
Das Dokument war einseitig. Der kurze Lachflash meinerseits war dem Kollegen doch reicht peinlich.


ACHTUNG Archivsystem!

Es sind keine neuen Einträge, Bewertungen oder Kommentare mehr möglich.