Bereits 10764 Beiträge!


Neue Beiträge
"Da war keiner"...
19.04.2014 - Dachschaden
Routerkonfiguration per T...
17.04.2014 - IT-Kraut
Analog vs. Digital
16.04.2014 - Karin
IT-geeignete Büror&a...
16.04.2014 - Amis
Dämonen Controller
14.04.2014 - shaolin
diese gemeine PDF ...
14.04.2014 - Karin
Zeitreise dank Abwesenhei...
14.04.2014 - Der Reisende
Am falschen Ende gespart ...
12.04.2014 - Dachschaden
Jaja, da steht zwar Garan...
11.04.2014 - Dachschaden
Wie man den Job NICHT bek...
10.04.2014 - Dr4ch3

Neue Kommentare
OT: Zugfahrt mit ... - RTL-Kamera
Jaja, da steht zw... - o|dBoy-Fan
Analog vs. Digita... - Zweieinhal...
Das Mikrowellenme... - EisenzahnF...
Die kommt von der... - Franzoesis...
Lieber Kollege... - Forenleitu...
OT: falsches Kenn... - Foren-Lebe...
Hochzeit - isjairre!!...
Konnektivitä... - Dwargh
Lastenaufzüg... - Daufinder

Alle Kommentare zum Beitrag "Alles Signatur - oder was?!"



Zurück zum Beitrag oder Eigenen Kommentar verfassen

ellyce am 09.09.2005 (® Profil)
Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 46 Seiten auf Deutsch für "Anti-Semitist".

Ein schönes Wort. Sogar ein Treffer für die Böhsen Onkelz ist dabei.

Alter Mann am 09.09.2005
@ Mephon

Was ist ein Anti-Semitist?
Und warum sollte man etwas gegen Sprachforscher haben? *grübel*

Mephon am 09.09.2005 (® Profil)
ich deute das so:
ein Anti Vegetarier hat was gegen Menschen die kein Fleisch essen. Wenn ich Anti-Semitisten denke, dann bedeutet das ja auch nicht, das diese dann niemals Semitisten sein werden, denn dann zähle ich ja auch dazu.

sanderstrack am 09.09.2005 (® Profil)
@IMHO-TEP:

Nicht nein, nie ungenau.
Ein Anti-Vegetarier würde niemals kein Fleisch essen.

Mephon am 09.09.2005 (® Profil)
das muss ja völlige Frauenlogik sein. Da stimmt es ja vorne und hinten nicht.

comicfreak am 09.09.2005 (® Profil)
@ IMHO-TEP

...fast richtig.

Die Gleichung lautet

Hundekuchen = Hunde+Kuchen = Hunde

der Kuchen fehlt dann völlig

Cylance am 09.09.2005 (® Profil)
Babyöl ohne Öl = ???

IMHO-TEP am 09.09.2005 (® Profil)
@ ® comicfreak


.... also, klar. Hundekuchen ohne Kuchen = Hunde.

comicfreak am 09.09.2005 (® Profil)
@ IMHO-TEP

Wurstkuchen ohne Kuchen = Wurst.
________________________________

Aber Anti-Vegetarier müssten dann Leute sein, diesich auf den Verzehr von Vegetariern spezialisiert haben (oder gerade doch nicht?)
________________________________

Mist, jetzt bin ich verwirrt!

IMHO-TEP am 09.09.2005 (® Profil)
@ sanderstrack

.... also, "Anti-Vegetarier". Aha.

Sind das nicht die, die dann doch nicht kein Fleisch essen?

sanderstrack am 09.09.2005 (® Profil)
@IMHO-TEP:

Natürlich kenn ich den. Aber da ich bekennender Anti-Vegetarier bin, bestelle ich den Wurstkuchen immer ohne Kuchen.

ellyce am 09.09.2005 (® Profil)
@ IMHO-TEP:

Der heisst doch nicht mehr "Wurstkuchen", sondern "Kuchen mit wursthaltiger Fettglasur".

IMHO-TEP am 09.09.2005 (® Profil)
@ ® sanderstrack

.... also, gibt's da auch den leckeren Wurstkuchen mit Schokoüberzug?

sanderstrack am 09.09.2005 (® Profil)
OT: Heute ist 'Wurstmarkt' in Bad Dürkheim. Gehst du hin?

comicfreak am 09.09.2005 (® Profil)
@ kr51-2

...ist das jetzt ein richtiger Schokokuchen, also auch mit Kakao im Teig und so?

Weil: "Kuchen mit kakaohaltiger Fettglasur" würde ja auch bei "Sand"-, Nuss- oder sogar Teekuchen mit Schokoüberzug herhalten.

Da musst du jetzt schon etwas genauer werden!

Wursthannes am 09.09.2005 Schlachtbank Metzgerei
all.your.base.are.belong.to.us

;)

kr51-2 am 08.09.2005 Irschndwo in Sachsen (® Profil)
À propos Sprachverwaltigung:

Bei meinem Lieblingsbäcker muss der Schokokuchen nach Beanstandung durchs Hygieneamt (oder was auch immer) als
"Kuchen mit kakaohaltiger Fettglasur" ausgepriesen werden. Die Verkäufer und ich haben seitdem mehr zu lachen, wenn ich diesen Kuchen kaufe (eine meiner Lieblingssorten), obwohl sie mir versicherten, sie würden mir diese Ware auch geben, wenn ich "Schokoladenkuchen" sage.

*stolzbin* (wasn Satz:-)

NoNaMe am 07.09.2005 (® Profil)
jaja, und Jessica Alba hat auch selbst 2 Möpse ... ;)

IMHO-TEP am 07.09.2005 (® Profil)
@ ® Kex

.... also, so kann man es auch sehen. ;o)

Meine ist auch Second Hand. Aber ich glaube da war mehr als nur die Hand im Spiel.

Die ist echt trainiert. ;o)))

HarryS am 07.09.2005
@® Kex
"Was lernt uns das?"
Bis Du noch nie belernt worden? :-)

Kex am 07.09.2005 (® Profil)
"Second Hand" ist aber ein komischer Ortsname! :D

IMHO-TEP am 07.09.2005 (® Profil)
@ Thailok

.... also, gerade die Sprache begegnet uns jeden Tag in ihrem kurzen Röckchen und dann wundert sie sich?

"Alles für die Frau aus Second Hand"

Was soll mir das sagen?

Thailok am 07.09.2005 (® Profil)
@Kex: Die Redewendung ist inzwischen ob, oder vielleicht gerade wegen ihrer grammatikalischen Fehlerhaftigkeit in den alltäglichen Sprachgebrauch übergangen. Man kann meist davon ausgehen, dass es sich bei dieser Sprachvergewaltigung um Absicht handelt.

Kex am 07.09.2005 (® Profil)
"Was lernt uns das?"
Aua! Wie kann man eine Sprache so vergewaltigen?!



Zurück zum Beitrag oder Eigenen Kommentar verfassen